Baumpflege und Bodenverbesserung

Der Baum – Ausdruck für Leben. Jeder hat schon längst verstanden, dass das Leben ohne Bäume nicht möglich wäre. Ein Baum, mit einem Durchmesser von ca. 1 m, bildet bis zu 13 kg Sauerstoff pro Tag und deckt damit den Bedarf von 10 Menschen.


Durch die urbane Belastung, wie zum Beispiel Streusalz und Bodenverdichtung, büßt der Baum stark an Vitalität ein. Dort möchte ich eingreifen. Mein Ansatz beginnt an der Wurzel – die Grundlage für die Nährstoffaufnahme des Baumes. Durch jahrelange Erfahrung als Baumpfleger habe ich mich auf die Bodenverbesserung spezialisiert. Dazu gehört das Bodenlockerungsverfahren mit gleichzeitiger Injektion von Helperbakterien, Mykorrhiza Pilzen, Huminsäuren und Stützgranulaten zur Optimierung des Baumes.

Baumpflege

Langfristige Erhaltung von Bäumen durch die richtige Maßnahme.

Bodenverbesserung

Boden ist die Grundlage für ein gesundes Wachstum der Pflanze.

Beratung

Ihr persönliches Beratungsgespräch bei Ihnen Zuhause.

Bodenanalyse

Genaue Analyse des Bodens zur Ermittlung der nötigen Arbeiten.




Was kann ich für Sie tun?

Ihre Fragen rund um das Thema "Baum und Boden" beantworte ich Ihnen gern!

Kontaktieren Sie mich, damit wir Ihr Anliegen so schnell wie möglich lösen können.